Die Diagnostikzentren

Wir sind Experten in Sachen Bewegung und zeigen Ihnen, wie Sie gesund & effektiv trainieren. 

Untersuchungen

engagierte Mitarbeiter im Team

Jahre Erfahrung

Standorte in Bayern

Z

Diagnostik & Stoffwechseldiagnose

Gewichtsverringerung? Blutdrucksenkung? Gesundheitsförderung? Fitnessverbesserung? Leistungssteigerung? Wettkampfvorbereitung/-teilnahme? Verfolgen Sie eines oder mehrere dieser Ziele, ist eine professionelle Leistungs- und Stoffwechseldiagnose die richtige Wahl für Sie! Wir zeigen Ihnen, wie Sie effektiv trainieren und Ihr Ziel gesund erreichen.

Z

Ernährungsberatung

In Zusammenarbeit mit professionellen Ernährungsberaterinnen bieten wir eine qualifizierte Ernährungsberatung an. Lernen Sie, Ihre Ernährungsgewohnheiten zu ändern und gesund und gut zu essen – für eine hohe Leistungsfähigkeit im Sport und Alltag sowie eine hohe Lebensqualität. Kontaktieren Sie uns für eine Ernährungsberatung!

Z

Betriebliche Gesundheitsförderung

Ein erfolgreiches Unternehmen braucht Mitarbeiter, die gesund und engagiert sind. Deshalb kommt der Förderung der Gesundheit aller Mitarbeiter eine zentrale Rolle zu. Nutzen Sie unser gesamtes Portfolio aus Diagnostik und Therapie, um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter zu bessern und dadurch eine starkes Unternehmen zu machen.

Aktuelle Themen für Ihre Gesundheit & Fitness

In unserem Blog berichten wir monatlich über ein ausgewähltes Gesundheitsthema, das wir aus drei verschiedenen Blickwinkeln betrachten:

Training / Ernährung/ Medizin & Wissenschaft. 

Was macht ein Marathon mit meinem Körper?

Einen Marathon würden wir grundsätzlich als eine gesunde Aktion beziffern, aber es gibt Einschränkungen. Zuallererst muss man gleich vorab sagen, dass der Wettkampf an sich nichts Gesundes ist, das steht außer Frage: Denn 42,195 Kilometer in einem möglichst schnellen...

Wie esse ich optimal in einer intensiven Trainingsphase

Eine vermehrte Zufuhr von Kohlenhydraten ist ja in der Vergangenheit etwas in Verruf geraten, da die Kohlenhydrate – vor allem die kurzkettigen – versteckte Dickmacher sind. In einer intensiven Trainingsphase, in der regelmäßig Trainingsformen wie Intervalle,...

Bahntraining – der Turbo für den Wettkampf

Warum beim Lauftraining auf eine Tartanbahn gehen und 400m-Runden laufen, wenn der Wettkampf dann tatsächlich auf der Straße oder gar auf einem geschotterten Weg oder Trail stattfindet? Wir sind doch keine Leichtathleten, die mit ihren Kurz- und Mitteldistanzen ja...

6. Oktober 2018: Gesundheitssymposium Lindau

Es hat schon Tradition: Wenn Anfang Oktober wieder Tausende Läufer über die Startlinie des Sparkasse Marathons am Lindauer Hafen laufen und ihr Ziel dann nach 10, 21 oder 42 Kilometern im Bregenzer Casino-Stadion finden, dann findet tags zuvor im Rahmen der...

Welches Schlafpensum bei welchem Training?

Schlafen nimmt für Regenerationsprozesse im Körper eine wichtige Rolle ein. Je härter das Training gestaltet wird, desto mehr ist ein erholsamer und ausreichender Schlaf wichtig, damit man für die nächste Trainingseinheit wieder belastbar ist. Jeder, der aber schon...

Wieviel Trinken ist gesund?

Ausreichend zu trinken ist gut und gesund. Wenn es aber um die täglich empfohlene Trinkmenge geht, scheiden sich bei Medizinern und Wissenschaftlern die Geister. Was ist nun eine ausreichende Trinkmenge? 2-3 Liter pro Tag sollten es sein, liest man zuhauf in der...

Ernährung: Trinken und Essen gegen die Hitze

Zweifelsohne ist es an heißen Sommertagen wichtig, seine Trinkmenge zu erhöhen, um nicht auszutrocknen und so beim Sport einen Leistungseinbruch zu erleben. Vor allem bei abendlichen Sporteinheiten ist es wichtig, über den Tag verteilt die notwendige Flüssigkeitsmenge...

Training: Laufen bei Hitze

Sehnsüchtig wird im Frühjahr die Zeit erwartet, wenn es endlich wieder Sommer wird und warme Temperaturen kommen. Doch dann nach kühlen Frühjahrstagen kommt es wie ein Hammer: Die Sonne brennt gleißend auf die Erde, das Thermometer steigt rasant in unermessliche...

Medizin / Wissenschaft: Laufökonomie messen

Was ist das Geheimnis der schnellen LäuferInnen? Es ist die Laufökonomie. Kann man diese messen? In der Vergangenheit wurde dabei vor allem die maximale Sauerstoffaufnahme (VO2max) als Kriterium herangezogen. Der Sportwissenschaftler Jonathan Dugas, der an der...

Kann die Ernährung die Laufökonomie beeinflussen?

Spielt auch die Ernährung in der Laufökonomie eine Rolle? Zweifelsohne, denn ein gefüllter Magen wird den Laufstil durch eine schlechte Körperhaltung negativ beeinflussen. Kommt dann noch Seitenstechen dazu, ist es vorbei mit einem ökonomischen Laufstil. Der...

Die Diagnostikzentren – unsere Standorte

An drei Standorten in Deutschland sind wir für Sie und Ihr Training da.

Scheidegg

Mehr als 15.000 sportmedizinische Untersuchungen. Kooperation mit den Panorama Fachkliniken Scheidegg und Wollmarshöhe in Bodnegg. Mehr gibt’s hier.

Kempten im Allgäu

Seit 2013 in Kooperation mit Fetzer & Pfund in Kempten, einzigartig und effektiv: unsere Rumpfdiagnostik. Mehr zum Standort gibt es hier.

Pfronten im Allgäu

Unter dem Dach der Fachklinik Allgäu: Bewegung als Medikament in der Psychosomatik und effektiv trainieren für Sportler. Hier geht’s zum Diagnostikzentrum Pfronten.